AMPIRE Rückfahrkamera für Citroën Berlingo 3, Peugeot Rifter, Opel Combo E

 139.00 inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Fahrzeugspezifische Rückfahrkamera zum Austausch gegen das werkseitige Bremslichtglas. Passend für folgende Fahrzeuge:
– Citron Berlingo 3 (ab Baujahr 2018)
– Opel Combo E (ab Baujahr 2018)
– Peugeot Rifter (ab Baujahr 2018)
– Toyota Proace City (ab Baujahr 2020)

TECHNISCHE DATEN
– Bildwiedergabe gespiegelt
– Bildsensor: CMD-III. “ High performance Digital Super Clarity Image Sensor
– Auflösung 648×488 Pixel
– Betrachtungswinkel 170°
– Bildformat: NTSC
– 580 Zeilen Auflösung
– IP68 wasserdicht
– Betriebsspannung: 9-16 Volt DC
– Stromverbrauch: max. 150mA
– Betriebstemperatur: -30° bis 70°C
– Mindestbeleuchtung: 0 Lux
– Kabellänge: 10 Meter
– E Zulassung E9-10R-05.1652
– CE Zulassung EN 55022: 2010; EN 61000-3-2:2006+A1:2009+A2:2009; EN61000-3-3:2008; EN 55024:2010
– FCC Zulassung ANSI C63.4-2003

INSTALLATIONS HINWEIS
Die Kamera ist nicht für den Dauerbetrieb oder zur Überwachung geeignet. Sie darf nicht mit Zündung (K15) betrieben werden, denn dadurch könnte die Kamera durch Überhitzung Schaden nehmen.

WICHTIGER HINWEIS
Je nach Dachaufbau und installierter Anhängerkupplung vom Fahrzeug, kann man die Anhängerkupplung auf dem Monitor u.U. nicht sehen. Dieser Artikel passt nicht bei Fahrzeugen mit Hecktüren.