SPL-LAB Next-Lab RTA Microphone

 349.00 inkl. MwSt.

demnächst verfügbar

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Mikrofon zur Frequenzgangmessung
Lab-Bus Digitalbus
Frequenzbereich von 10 bis 20000 Hz
Amplitudenbereich von 50 bis 120 dB oder von 60 bis 155 dB für High SPL Edition
Kalibriert nach Audiomatica CLIO oder nach TERM-LAB für High SPL Editon
Interne Genauigkeit ADC 16 Bit


Das neue Messmikrofon Next-Lab RTA-Mikrofon ist für die Verwendung zusammen mit Datenanalyseeinheiten wie Next-LCD und Next-USB vorgesehen. Das Gerät verfügt über einen internen ADC. Das Signal wird im Mikrofon digitalisiert und digital über den Lab-Bus übertragen. Dies verhindert Verzerrungen und Lärmbelästigung des gemessenen Signals während des Sendens. Das Signal kann über ein Kabel mit einer Entfernung von bis zu 10 Metern übertragen werden. Das Mikrofon ist für die Messung der Amplituden-Frequenz-Charakteristik (AFC) und des Oberwellenverzerrungskoeffizienten von akustischen Systemen im gesamten hörbaren Frequenzbereich mit hoher Genauigkeit vorgesehen. Der omnidirektionale Elektret-Mikrofoneinsatz, der in der Vorrichtung verwendet wird, hat eine lineare AFC, die die charakteristische Verteilung zwischen den Geräten innerhalb einer Charge minimiert. Die hohe Empfindlichkeit des Geräts wird durch die Verwendung des internen Niederfrequenzverstärkers erreicht. Der untere Wert beträgt 50 dB. Jede Kopie des Geräts wird gründlich geprüft und kalibriert.

Ergonomie
Das Next-Lab RTA-Mikrofon zur Messung von AFC verfügt über ein eloxiertes Aluminiumgehäuse, das hochempfindliche, omnidirektionale, Elektret-, Mikrofon-Insets, Niederfrequenzverstärker, ADC-Einheiten und Lab-Bus-Schnittstellen enthält. Das Gerät verfügt über einen Lab-Bus-Port zur Datenübertragung. Im Körper des Geräts um den Mikrofoneinsatz befinden sich spezielle Kerben, um eine glattere Richtcharakteristik zu erhalten. Die akustisch korrekte Konstruktion des Geräts ermöglicht den Empfang des Eingangssignals, das dem ursprünglichen Signal so nahe wie möglich kommt. Bei Bedarf kann das Mikrofon auf einem Ständer installiert werden.

Funktionen
Messung der Eigenschaften von Akustiksystemen für Haus-, Auto- oder Konzertsäle im gesamten hörbaren Bereich
Einstellung akustischer Systeme
Festlegung und Einstellung der Grenzfrequenzen für Frequenzweichen und interne Filter
Feinabstimmung der Audiosystemkomponenten
Vorbereitung und Durchführung von Auto-Sound-Wettbewerben für die Unterteilung der Soundqualität (SQ) oder die Lautstärke (SQL) für High Spl Editon
Spektralanalyse eines Signals – AFC holen
Quantitative Bewertung der Welligkeit der Frequenzantwort
Definieren des harmonischen Verzerrungskoeffizienten
Empfangen und Analysieren der Signalwellenform
Paketinhalt
Mikrofon zum Messen von AFC
Lab-Bus-Verbindungskabel