CTEK MXS 3.8

 79.00 inkl. MwSt.

✅ KOSTENLOSER VERSAND EU

Nicht vorrätig

Beschreibung

MXS 3.8 EU

Das MXS 3.8 ist ein fortschrittliches Batterieladegerät mit Erhaltungsladefunktion. Es verfügt über einstellbare Programme zur Anpassung an verschiedene Batteriegrößen sowie über spezielle Programme zur Entsulfatierung und zum Laden in kalten Umgebungen.

Artikelnr. 56-309

Automatisches Erhaltungsladegerät für Auto- und Motorradbatterien

Das MXS 3.8 ist ein 7-stufiges, mikroprozessorgesteuertes Ladegerät mit Erhaltungsladefunktion für Batterien zwischen 1,2 Ah und 85 Ah. Zum Funktionsumfang gehören eine Batteriediagnose, die feststellt, ob die Batterie Ladung aufnehmen und halten kann, ein patentiertes Entsulfatierungsprogramm sowie ein „Schneeflocken“-Programm für das Laden in kalte Umgebungen. Enthalten sind auch einstellbare Programme zum Laden kleinerer und normaler Batterien. Beim MXS 3.8 kommt das von CTEK patentierte Float/Pulse-System zum Einsatz. Dies ist der effizienteste Erhaltungslademodus, wenn eine Batterie für längere Zeit am Ladegerät angeschlossen bleibt. Das MXS 3.8 ist leicht zu bedienen, und der gesamte Ladevorgang kann über das klare, leicht abzulesende Display überwacht werden.

Funktionen

  • Erhaltungsladung für Batterien bis 130 Ah
  • spritzwasser- und staubgeschützt (IP65)
  • funkenfrei
  • kurzschlussfest

Technische Daten

Batteriekapazität
1.2–130 Ah
Ladekategorie
Laden mit Wechselstrom
Rückentladestrom*
Weniger als 1 Ah/Monat
Batteriespannung
12 V
Batteriechemie
Blei-Säure
Umgebungstemperatur
-20 °C bis +50 °C
Eingang
220–240 VAC, 50–60 Hz, 0.5 A
Ausgang
14.4 /14.7 V, 3.8 A
Startspannung
2.0 V
Welligkeit**
Weniger als 4 %
Batterietypen
12 V:; WET; MF; Ca/Ca; AGM; GEL
IP-Klasse
IP65